C0

0 Produkte im Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer
Viel Spaß beim Einkaufen!Deine COCO maison team

6 TIPPS FÜR DIE DEKORATION DEINES BADEZIMMERS


Tipp 1 – Die Macht des Lichts
Nichts ist so wichtig als das richtige Licht im Bad. Und wir sprechen hier sowohl von natürlichem als auch von künstlichem Licht. Viel natürliches Licht lässt dein Bad geräumiger und frischer wirken. Tagsüber solltest du so viel natürliches Licht haben, dass du kein Kunstlicht einschalten musst. Aber natürlich willst du dein Bad auch abends nutzen und dich selbst einmal herrlich verwöhnen. Deshalb ist es wichtig, die richtige Beleuchtung zu wählen, um die Raumatmosphäre zu bestimmen. Verwende eine sinnvolle Mischung aus praktischer Beleuchtung (über dem Spiegel, in der Dusche ...) und gemütlicher, atmosphärischer Beleuchtung. Wertvoller Tipp: Im Bad ist eine Beleuchtung mit Dimmer äußerst praktisch, so kannst du entscheiden, ob du gerade viel Licht brauchst oder dir eher etwas weniger Licht für einen angenehmen Wellness-Abend wünschst. Lass dich inspirieren, indem du einen Blick auf die Lampen von COCO maison wirfst – und du wirst garantiert fündig!
Tipp 2 – Weniger ist mehr
Ein Spruch, der für viele Bereiche gilt, aber ganz bestimmt auch in deinem Bad. Zu viele Elemente in einem Raum können chaotisch und unordentlich wirken. Das Badezimmer sollte aber ein Ort sein, an dem du dich vollkommen entspannen kannst. Einfachheit ist also eine Tugend. Deshalb ist es am besten, wenn du dich für die Accessoires und Dekoartikel entscheidest, die du unbedingt in deinem Bad unterbringen willst. Und wenn wir schon beim Thema Accessoires sind: Die Regel „Alle guten Dinge sind drei“ ist unverzichtbar. Das bedeutet einfach, dass du deine Accessoires in Dreiergruppen arrangieren solltest, zum Beispiel drei verschiedene Arten von Töpfchen, um ein abwechslungsreiches Ensemble zu schaffen. Nonchalant und dennoch sehr harmonisch.
Tipp 3 – Clevere Aufbewahrung
Wie bereits erwähnt, ist Unordnung im Bad ein No-Go. Aber das lässt sich leicht beheben, indem du intelligente Stauräume bereitstellst. Sei kreativ und nutze den Raum intelligent. Im Bad gibt es eigentlich immer Ecken und Winkel, die sich zum Aufhängen einer praktischen Wanddekoration eignen. Wie wäre es mit einem Schränkchen oder einem kleinen Wandregal? Die kannst du dann hübsch mit verschiedenen Dekoartikeln wie Gläschen mit Teelichtern, kleinen Vasen oder Duftstäbchen füllen. Vergiss auch nicht, deine Tür zu nutzen. Es gibt Aufhängesysteme, die ein schönes Regal an der Rückseite der Tür möglich machen. Dort kannst du dann bequem Dinge aufbewahren. Praktisch und geschmackvoll zugleich! Entdecke verschiedene Wohnaccessoires für dein Badezimmer auf der Webseite von COCO maison!
Tipp 4 – Bleib deinem Stil treu
Bevor du mit der Dekoration deines Badezimmers beginnst, solltest du dir überlegen, welcher Stil am besten zu dir passt. Ein einheitlicher Look wird Ruhe in den Raum bringen, aber du kannst auch verschiedene Stile kombinieren. Schlicht, modern, rustikal oder klassisch. Alles ist möglich! Sobald du den passenden Einrichtungsstil für dein Bad ausgewählt hast, kannst du loslegen! Entscheide dich für zeitlose Materialien, neutrale Farben und trendige Eyecatcher. Vermeide zu auffällige Elemente oder zu grelle Farben, denn die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie dir nach einiger Zeit nicht mehr gefallen. Halte es ruhig, neutral und zeitlos. Praktischer Tipp: Auf unserer Webseite kannst du die Suchergebnisse nach „Stil“ filtern. So bekommst du sofort die Dekoration zu sehen, die perfekt zu deinem Badezimmerstil passt! Schau gleich mal rein!
Tipp 5 – Jede Menge Pflanzen
Dass Pflanzen im Haus gut für die Gesundheit sind, wissen wir schon lange. Aber wusstest du schon, dass die hohe Luftfeuchtigkeit im Badezimmer dafür sorgt, dass deine Pflanzen den Raum richtig gut duften lassen? Ein Grund mehr, auch Pflanzen in deinem Bad zu verwenden! Aloe, Sansevieria, Orchideen – sie alle sind perfekt für das Badezimmer und sehen auch noch atemberaubend schön aus! Du hast überhaupt keinen grünen Daumen, liebst aber trotzdem Blumen und Pflanzen? Kein Problem, unsere Kollektion künstlicher Blumen und Pflanzen sieht so echt aus, dass du den Unterschied zu echten Pflanzen nicht siehst!
Tipp 6 – Wundervolle Wände
Weil wir gern Zeit im Bad verbringen, soll es natürlich auch gemütlich sein. Wir dekorieren richtig viel und schaffen einen schönen Ort, an dem wir herrlich Entspannen können. Häufig vergessen wir aber die Wände zu dekorieren. Warum sollten wir nur einen Haken und ein Regal an der Wand befestigen? Das kann man doch viel schöner gestalten! Mache dein Bad mit traumhafter Wanddekoration einzigartig. Entscheide dich für Spiegel, schöne Badtapeten oder coole Bilder, die die ganze Wand einnehmen! Es kann nicht verrückt genug sein! Und bei COCO Maison haben wir die perfekte Wanddekoration, um deinem Bad den letzten Schliff zu verleihen! Neugierig geworden? Dann schau gleich mal rein!